Der kunstraum pro arte

Der Tennengauer Kunstkreis (TKK) ist ein gemeinnütziger, auf ehrenamtlicher Basis organisierter Verein, der sich zum Ziel gesetzt hat, mittels Ausstellungen, Vorträgen, Lesungen, und Kunstfahrten das allgemeine Kulturverständnis im Tennengau und im Land Salzburg zu fördern. Überdies will der TKK Künstlerinnen und Künstlern aus der Region ein Forum bieten, ihre Arbeiten zu präsentieren und so auf sich aufmerksam zu machen.

Neben der Organisation von jährlich fünf programmierten Ausstellungen erstreckt sich das Betätigungsfeld des Vereins auch auf die Durchführung von Kunstfahrten, Lesungen und Workshops. Darüber hinaus wird in Form des unter der Leitung von Professor Josef Zenzmaier während der Schulzeit wöchentlich stattfindenden Aktzeichenkurses auch eine Möglichkeit zur selbständigen künstlerischen Betätigung geboten.

 

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig Updates, Informationen und Termine im Zusammenhang mit dem kunstraum pro arte und weiteren Kulturinitiativen im Tennengau erhalten schreiben Sie uns bitte eine E-Mail.

kunstraum pro arte · Schöndorferplatz 5 · A-5400 Hallein