Anfangsbuchstabe: K

Die 1972 in Schwaz in/ Tirol geborene Beatrix Kaufmann ließ sich 1986 -1992 an der Glasfachschule Kramsach zur Glasmalerin, Kunstglaserin und Emailleurin ausbilden: 1994 – 2001 besuchte sie die Meisterklassen Bildhauerei bei Prof. Erwin Reiter sowie für Metall: Objekt- und Produktgestaltung bei Prof. Helmuth Gsöllpointner an der Kunstuniversität Linz, die sie  mit Auszeichnung abschloss. – Seit 2003 ist sie im eigenen Atelier „Himbeer“ tätig.

www.beatrixkaufmann.at

Vera Khlebnikova , geboren in Machatschkala /Dagestan 1954, absolvierte die Moskauer Hochschule für Polygraphie (im Buch-Design) im Jahr 1977. – Khlebnikova lebt und arbeitet in Moskau als Künstlerin und Buchgestalterin.

Carlos katastrofsky arbeitet vor allem im Bereich der neuen Medienkunst, den Bereichen Exploration sind Netzkunst, interaktive Installationen, Software-Kunst und den Möglichkeiten von Web-Elementnen als Kulturwerkzeuge.
Die Person hinter dem Pseudonym Carlos katastrofsky ist Michael Kargl, in Tirol, Österreich geboren. Er lebt und arbeitet in Wien. |

  • 1
  • 2

kunstraum pro arte · Schöndorferplatz 5 · A-5400 Hallein